Linux Netzwerkadminstration

 

Thema

Linux Netzwerkadministration

 

Zielsetzung

Sie kennen die grundlegenden Netzwerkprotokolle
Sie können Netzwerkdienste konfigurieren.
Sie können Dienste im heterogenene Umfeld einsetzen
Sie kennen die Sicherheitsaspekte und können den Server absichern

Teilnehmer

IT-Verantwortliche, Administratoren

Voraussetzungen

Linux Grundkenntnisse

 

Dauer

5 Tage

Methodik

Praxis an konkreten Beispielen

Unterlagen

können vom Dozenten gestellt werden

 

Inhalte

  • TCP/IP und das OSI-Modell

  • Bootvorgang und Services

  • Protokolle und Standards, Organisationen

  • Konfiguration von Linux-Servern am Beispiel FTP

  • verschiedene Server (Apache, Postfix, LDAP, NFS, Samba …)

  • Absicherung auf System- und Anwendungsebene

  • Absicherung mit Paketfilter iptables (Firewallkonzept)

  • Linux Und Windows – heterogene Netze

  • Kontrolle und Überwachung

Kosten

VHS